Artist Search: Browse by Artist Name
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #
Max Giesinger

Max Giesinger Tour Dates and Upcoming Concerts

Welcome to the official artist page for Max Giesinger – your premier destination for the latest concert tickets, tour announcements, and exclusive shows near you. Dive into the music, explore the artist’s reviews and photos, and never miss another concert moment. Stay updated, stay connected, and be the first to grab tickets for an unforgettable musical experience.
On tour Yes
Followers 21,495
Category German, International, Pop
Concerts
May
03
10 JAHRE LAUFEN LERNEN
Hamburg
Tickets
May
04
Maisel's Weißbierfest
Bayreuth
Tickets
May
29
Kulturzelt Wolfhagen
Wolfhagen
Tickets
May
30
Telekom Forum
Bonn
Tickets
Jun
13
Neuer Messplatz Landau
Landau
Tickets
Jun
14
Die Freudenburg
Bassum
Tickets
Jun
20
Porta Nigra - Vorplatz
Trier
Tickets
Jun
21
Waldbühne Northeim
Northeim
Tickets
Jul
19
Parkplatz Strudelbachhalle
Weißach
Tickets
Jul
23
Kurhaus Wiesbaden - Openair
Wiesbaden
Tickets
Aug
03
das parkhaus in duisburg meiderich
Duisburg
Tickets
Aug
08
Kultursommer Lüneburg 2024
Lüneburg
Tickets
Aug
09
IGA Park
Rostock
Tickets
Aug
17
Platz der Deutschen Einheit
Suhl
Tickets
Aug
23
Schloss Ahaus
Ahaus
Tickets
Aug
24
Kranhafen Steinhude
Steinhude
Tickets
Aug
25
Kloster Schiffenberg
Gießen
Tickets
About Max Giesinger
Management: BIG ME Entertainment Florian Gahm & Lars Brand maxgiesinger@bigme.de www.bigme.de Booking: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH Ben Mitha ben@kj.de +49 (0)40 - 41 47 88 - 47 www.kj.de Fanpost und Autogrammanfragen bitte an: 76337 Waldbronn Postfach 11 07 BIOGRAFIE: „Der Junge, der rennt‘‘ handelt von Umbruch, Chaos im Kopf eines Mittzwanzigers, dem Nicht-Entscheiden-Können, der Rastlosigkeit - und dass auch gerade das Nichtankommen das Ziel sein kann.’’ Max Giesinger denkt, hinterfragt, bleibt nicht stehen, will weiter kommen. Schon mit seinem ersten Album „Laufen lernen‘‘ hat er gezeigt, dass in ihm ein Songwriter von hoher und eigenständiger Qualität steckt. Aber es braucht eben seine Zeit, um zu finden, was das 'Eigene' überhaupt ist. Gerade, wenn man einen Umweg genommen hat. Sicher war seine Erfahrung, die er als Finalist bei „The Voice of Germany‘‘ sammelte, eine wichtige - und wenn auch nur, „um herauszufinden, welchen Weg in dieser Branche ich auf keinen Fall gehen möchte‘‘, wie er nachdenklich berichtet. Nach der großen TV-Hysterie folgte nicht die große Ernüchterung. Sondern vielmehr ein „Jetzt erst Recht‘‘-Gefühl. Mit seinem DebütAlbum „Laufen lernen‘‘ setzte Max ganz auf die postmoderne Version des DIY-Gedankens - und finanzierte das Album via Crowdfunding. Genau wie das Debüt trägt auch sein zweites Album einen programmatischen Titel - „Der Junge, der rennt‘‘. Denn Max Giesinger läuft gern weite Strecken, um zu einem Punkt zu kommen, der ihn zufrieden stellt. Das war schon immer so, kaum dass er das kleine Dorf Busenbach in der Nähe von Karlsruhe verlassen hatte, in dem er aufwuchs. Nach dem Abi zog es ihn für ein halbes Jahr nach Australien, wo er sich seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker verdiente. Und es wird auch jetzt wieder unmittelbar klar, wenn er den Weg zu den Songs seines zweiten Albums beschreibt: „Ich habe mich vor einem Jahr hingesetzt und wieder angefangen, Lieder zu schreiben. Ich hatte schon 15 neue Songs am Start, bis ich in einer Session mit einem Kollegen 'Roulette' schrieb. Ich war total geflasht von dem Song und wusste dann in welche Richtung mein Album gehen soll, die restlichen Songs verwarf ich wieder." Es klingt erstaunlich, einfach so viele Songs zu entsorgen, doch wenn man sich die nun vorliegenden anhört, versteht man warum. Manche der erzählten Geschichten sind höchst persönlich, andere hat er aus seinem Freundeskreis adaptiert und zu seinen eigenen gemacht. Betrachten wir „80 Millionen‘‘: Da ist einer, der seinen Ursprung in einem kleinen Dorf hat, aber ständig unterwegs ist. Er erlebt dadurch nicht nur viel, sondern ihm wird ebenso die unfassbare Größe dieser Welt bewusst und wie häufig der Zufall, den viele auch als Schicksal beschreiben, entscheidend ist. „Always on the run‘‘ - diese Person ist in einer Achterbahn aus Rastlosigkeit und Gefühlen gefangen. Umso deutlicher stechen besondere Momente heraus, in denen man auf einmal ganz klar denken kann und dabei ganz ungeplant den richtigen Menschen findet: die eine Person, die einen glücklich macht, in dieser unfassbar großen Welt. Diese Tatsache feiert der Song „80 Millionen‘‘. Von einer anderen Variante der schönen Flucht erzählt „Ins Blaue‘‘ - ein Duett mit der Deutschen Künstlerin Elif - wo ein Paar ganz einfach mal für einen Tag dem Alltagsstress entfliehen möchte. All das entstand zu großen Zügen an der Ostsee, wo sich Max für zwei Wochen mit dem Produzenten Jens Schneider in einem Rentnerdorf einschloss, um fokussiert an dem Album zu arbeiten. Abgeschottet und kaum unter Menschen, war das Highlight des Tages, wenn der Hausmeister vorbei kam, um den Müll mitzunehmen. Um aus seiner Komfortzone auszubrechen, verließ Max rund um die Produktion der Platte auch seine süddeutsche Heimat und zog in den Norden, nach Hamburg, wo er nun mitten auf der Reeperbahn wohnt, was das Album ebenso geprägt hat. „Der Junge, der rennt‘‘ ist damit nicht unbedingt das Album des An-, aber des Weiterkommens. Es ist damit eine intime und intensive Momentaufnahme eines Künstlers, der bereits mit dem zweiten Album sehr viel mehr über sich weiß und versteht, als viele Kollegen, die auch beim vierten Album noch genau so klingen wie auf ihrem Debüt. Man wird darauf einen Mittzwanziger entdecken, der mit großer Freude seine gefundene künstlerische Stimme ausformuliert und in Songs kleidet, die in ihrer dynamischen Vielschichtigkeit berühren, mitreißen und auch mal für einen Moment nachdenklich stimmen. „Ich liebe es, viel unterwegs zu sein und kann eigentlich auch nicht zu lang an einem Ort bleiben‘‘, sagt Max Giesinger. Das Unterwegssein als Leitmotiv, immer in Bewegung sein, bloß nicht stagnieren. Das ist genau das, was Max Giesinger mit seinem zweiten Album getan hat. "Der Junge, der rennt" bestellen: iTunes: http://bit.ly/DJDR-itunes Amazon: http://bit.ly/DJDR-amazon
Follow on Bandsintown
Genres
German, International, Pop
Similar Artists On Tour
Mark Forster
Mark Forster
Tim Bendzko
Tim Bendzko
Michael Schulte
Michael Schulte
wincent weiss
wincent weiss
Cro
Cro
Clueso
Clueso
Rea Garvey
Rea Garvey
Philipp Poisel
Philipp Poisel
Silbermond
Silbermond
JORIS
JORIS
Glasperlenspiel
Glasperlenspiel
Sarah Connor
Sarah Connor
Max Giesinger Tour Cities
Weißach, Germany Northeim, Germany Steinhude, Germany Wiesbaden, Germany Rostock, Germany Ahaus, Germany Hamburg, Germany Wolfhagen, Germany Bonn, Germany Duisburg, Germany Landau, Germany Lüneburg, Germany Gießen, Germany Suhl, Germany Bassum, Germany Bayreuth, Germany Trier, Germany

Frequently Asked Questions About Max Giesinger

Concerts & Tour Date Information

Is Max Giesinger on tour?

Yes, Max Giesinger is currently on tour. If you’re interested in attending an upcoming Max Giesinger concert, make sure to grab your tickets in advance. The Max Giesinger tour is scheduled for 17 dates across 17 cities. Get information on all upcoming tour dates and tickets for 2024-2025 with Hypebot.

How many upcoming tour dates is Max Giesinger scheduled to play?

Max Giesinger is scheduled to play 17 shows between 2024-2025. Buy concert tickets to a nearby show through Hypebot.

When does the Max Giesinger tour start?

Max Giesinger’s tour starts May 03, 2024 and ends on Aug 25, 2024. They will play 17 cities; their most recent concert was held in Hamburg at Docks and their next upcoming concert will be in Northeim at Waldbühne Northeim.

What venues is Max Giesinger performing at?

As part of the Max Giesinger tour, Max Giesinger is scheduled to play across the following venues and cities:

2024 Tour Dates:

May 03 - Hamburg, 04 @ Docks
May 04 - Bayreuth, Germany @ Maisel's Weißbierfest
May 29 - Wolfhagen, Germany @ Kulturzelt Wolfhagen
May 30 - Bonn, Germany @ Telekom Forum
Jun 13 - Landau, Germany @ Neuer Messplatz Landau
Jun 14 - Bassum, NDS @ Die Freudenburg
Jun 20 - Trier, Germany @ Porta Nigra - Vorplatz
Jun 21 - Northeim, NDS @ Waldbühne Northeim
Jul 19 - Weißach, Germany @ Parkplatz Strudelbachhalle
Jul 23 - Wiesbaden, Germany @ Kurhaus Wiesbaden - Openair
Aug 03 - Duisburg, NRW @ das parkhaus in duisburg meiderich
Aug 08 - Lüneburg, Germany @ KULTURSOMMER Lüneburg
Aug 09 - Rostock, MV @ IGA Park
Aug 17 - Suhl, Germany @ Platz der Deutschen Einheit
Aug 23 - Ahaus, Germany @ Schloss Ahaus
Aug 24 - Steinhude, Germany @ Kranhafen Steinhude
Aug 25 - Gießen, nul @ Kloster Schiffenberg
Artists
Cities